Verkauf und Kundenservice: +41 71 511 25 61
Ihr Deko Shop für Wandtattoos, Wandbilder und Tapeten

Tischfolie Symbiose

Preis
CHF 49.90

* Pflichtfelder

Artikelnummer
99629
Lieferzeit
8-10 Tage
Versandkosten
CHF 9.00
+ -
Preis
CHF 49.90
Material
Tischfolie für individuelle Kunden:
Auf einen Tisch aufgeklebt, sind Möbelfolien besonderen Belastungen ausgesetzt. Deshalb haben wir Klebefolien speziell für Tische im Sortiment, die ein hohes Mass an Strapazierfähigkeit und Robustheit mitbringen. Die Folien sind kratzfest und lassen sich bei Bedarf ganz einfach abwaschen, ohne dadurch beeinträchtigt zu werden.

Die moderne Klebetechnik macht es leicht, die Klebefolie schnell, einfach und blasenfrei auf die Tischplatte aufzubringen. Sie ist bereits passgenau zugeschnitten und muss nur noch aufgeklebt werden. Eine ausführliche Klebeanleitung ist im Lieferumfang stets enthalten. Bei Bedarf lässt sich die Folie auch nach langer Zeit ohne Rückstände wieder ablösen.
Infos zum Designer:
Die Creatisto-Klebefolien werden von professionellen Kommunikationsdesignern entwickelt und entworfen. Mit viel Leidenschaften und Sorgfalt entstehen moderne Muster und wirkungsvolle Motive, die jeden Wohnraum verschönern. Die mannigfaltige Auswahl an Designs macht es leicht, passend zu jedem Einrichtungsstil und Geschmack die richtigen Klebefolien zu finden. Das Angebot reicht von verspielten Mustern über dezente Grafiken bis hin zu edlen Designs im Vintage-Style. Hier ist für jeden die individuelle Lieblingsfolie dabei.
Qualität die Überzeugt:
Unsere Designfolien entstehen unter grösster Sorgfalt, viel Passion und hohen Qualitätsstandards. Der Einsatz innovativer Technologien bringt Produkte hervor, die sich durch robuste, langlebige Qualität und eine hochwertige Optik auszeichnen.
Die Merkmale unserer Designfolien auf einen Blick:
  • UV-Beständigkeit: Kein Verblassen durch Sonnenlicht
  • Farbechtheit und Farbbrillanz durch exzellente Drucktechnik
  • Einfaches, blasenfreies Aufkleben dank innovativer Klebetechnik
  • Jederzeit rückstandslos wieder ablösbar
  • Kratzfest, robust und strapazierfähig
  • Leicht zu reinigen und abwaschbar
  • Auf Mass passend zugeschnitten
Klebeanleitung
Möbelfolien richtig aufbringen:
Mit Möbelfolien lassen sich die verschiedensten Möbelstücke im Handumdrehen verschönern. Die richtige Vorgehensweise beim Aufbringen der Folien sichert Ihnen ein professionelles Ergebnis zu. Deshalb geben wir Ihnen nachfolgend eine Schritt-für-Schritt-Klebeanleitung an die Hand.
Vorbereitung der Möbel
Bereiten Sie zunächst die zu beklebenden Oberflächen vor: Diese sollten gereinigt, trocken sowie frei von Fett und Staub sein. Sind Griffe, Knöpfe und Knäufe am Möbelstück vorhanden, so müssen diese im Vorfeld abgenommen werden. Nach dem Bekleben können sie problemlos wieder angebracht werden.
Vorbereitung der Klebefolien:
Vor dem Kleben legen Sie sich die Klebefolien am besten schon in der richtigen Reihenfolge zurecht. Es ist hilfreich, die Folien auch bereits vorab auf die richtige Grösse zu bringen, falls nötig. Hier gilt es, die Flächen der Möbelstücke richtig abzumessen und die Klebefolien entsprechend zuzuschneiden. Anschliessend wird die Designfolie abgezogen. Doch Vorsicht: Die Klebeflächen dürfen nicht zusammenkleben!

Unsere Empfehlung:
Ein Folienrakel ist empfehlenswert, um die Klebefolien auf den Möbelstücken festzustreichen. Dies gelingt zwar auch mit der Hand, geht jedoch mit Profi-Werkzeug deutlich einfacher vonstatten.
Anbringen der Klebefolien:
Das Anbringen der Klebefolien wird mit der richtigen Technik zum Kinderspiel: Halten Sie die Folie an den beiden oberen Enden auf Spannung und legen Sie die Kante an der Oberkante des Möbelstücks passend an. Prüfen Sie noch einmal, ob die beiden Ecken wirklich präzise sitzen, bevor Sie dann die Folie leicht an der angelegten Kante andrücken und glattstreichen. Das Glattstreichen der Klebefolien sollte stets von oben nach unten sowie von innen nach aussen erfolgen, sodass Luftblasen keine Chance haben. Entstehen während des Beklebens Falten oder sitzen die Kanten doch unsauber, so ziehen Sie die Folie nur in diesen Bereichen noch einmal ab und streichen Sie sie erneut glatt. Ist die Klebefolie richtig angebracht, wird sie noch einmal fest angedrückt, wobei insbesondere auch die Randbereiche berücksichtigt werden sollten.

Hinweise:
Die Klebefolien können problemlos auch mehrmals abgezogen werden, bevor diese vollständig auf dem Möbelstück haften. Luftblasen lassen sich einfach und unkompliziert von Hand oder mit dem Rakel herausstreichen.
Klebefolien auf grosse Flächen und Griffe anbringen:
Sollen die Klebefolien auf grosse Flächen angebracht werden – zum Beispiel auf Türen oder Tischplatten -, so empfiehlt es sich, die Arbeit zu zweit anzugehen. Es ist ratsam, zunächst nur die eine Hälfte der Möbelfolie abzuziehen und aufzubringen, bevor die zweite Hälfte in Angriff genommen wird.

Griffe und Knöpfe werden vor dem Aufbringen der Klebefolien von den Möbelstücken entfernt. Nach dem Klebevorgang werden diese wieder angebracht, indem die dazu gehörigen Schrauben einfach durch die Folie gestochen werden. Hier kann mit einem spitzen Gegenstand auch etwas nachgeholfen werden.
Individuell

Sie möchten gerne eine Sonderanfertigung zu einem unserer Produkte anfertigen lassen? – Kein Problem, gerne helfen wir Ihnen weiter!

Wir sind spezialisiert auf die Entwicklung und Produktion aussergewöhnlicher Projekte. Gerne sind wir auch Ihnen behilflich ihren ganz individuellen Blickfang zu erstellen.

Füllen Sie das Formular unten aus und beschreiben Sie ihre Wünsche so genau wie möglich. Innerhalb von 2-3 Tagen senden wir Ihnen ihr individuelles Angebot per E-Mail zu. Wir freuen uns, Sie bei ihrem Projekt unterstützen zu dürfen.


Übrigens:

Es ist auch möglich Leinwandbilder, Schaufenster, Fototapeten, Fensterdekorationen uvm. individuell auf ihre Wünsche anzufertigen. Nutzen Sie dazu einfach das Formular für individuelle Wünsche.

 

Kundenbewertung
Durchschnittliche Kundenbewertung:
(0)
Ihre Meinung ist uns wichtig!
Helfen Sie anderen Kunden und schreiben Sie eine kurze Bewertung.